WERT Fahrzeug vor der Fischauktionshalle Hamburg

Speisereste und Drank

Der Bereich Speisereste / Drank umfasst eine gemeinsame Sammlung von Lebensmittelabfällen (verpackt und unverpackt), Speiseresten (roh und gekocht) sowie anderen Organik-Abfällen in speziellen Sammel-Behältern. Oft werden Speisereste und Altfett bei Gastronomie, Hotellerie, Großküchen und Kantinen sowie bei Cateringunternehmen erfasst.

Ab 01.08.2017 fordert die neue Gewerbeabfall-Verordnung die Getrenntsammlung von Organik. Speisereste-/Drank-Tonnen sind daher ideal für alle gewerblichen Abfallstellen, die Ihre organischen Abfälle nicht mehr in Sammelgemischen ("AzV") entsorgen lassen können.

Dies umfasst unter anderem folgende Abfälle:

  • Speisereste
  • Fleisch- und Wurstwaren
  • Gemüse, Obst und getrocknete Lebensmittel
  • Kaffeefilter und Teebeutel
  • Tiefkühlkost
  • Blumen

Der Speisereste-/Drank-Behälter ist nicht geeignet für die Entsorgung von Restmüll, Glas, Holzabfälle, Metalle, Blumenerde, giftige Stoffe, Reinigungsmittel, Altfett und mineralische Abfälle.


Alt- und Friteusenfett

In nahezu allen Küchen macht eine Altfett-Entsorgung häufig Sinn. Die kostenfreie Entsorgung von pflanzlichen Altfetten / Friteusenfetten muss aber gesondert von Speiseresten-/ Drank-Tonnen erfolgen. Hierfür werden spezielle 100-Liter-Behälter mit fest verschließbaren Deckeln zur Verfügung gestellt.


Auf Wunsch erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Entsorgungskonzept und stellen Ihnen unterschiedliche Behältergrößen für die Sammlung von Drank oder Altfett (100 Liter) zur Verfügung. Auch den Entsorgungsrhythmus können wir individuell auf Ihren Bedarf anpassen.


Bei weiteren Fragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Zuverlässige Entsorgung aus einer Hand

Auf einen Blick

Weitere Informationen zu unseren Leistungen haben wir in unserem Download-Center einfach und kompakt zusammengestellt.

zum Download-Center

Unser Serviceteam Geschäftskunden steht Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

040 73 60 50 79

Montag - Donnerstag: 8:30 - 15:00 Uhr

Freitag 8:30 - 14:00 Uhr

Rufen Sie uns gleich an.

Behältergrößen

Geschäftskunden: 240, 360 oder 1.100 l

Für die Sammlung von folgenden Gewerbeabfällen stellen wir Ihnen gerne unterschiedliche Behältergrößen zur Verfügung:

  • Altpapier
  • Gemischte Gewerbeabfälle (AzV)
  • Transportverpackungen
  • Speisereste-/Drank-Tonne (auch 120 Liter)
  • Altfett (nur 100 Liter)
  • Altglas
  • Leichtverpackungen

Wohnungswirtschaft: 240 l, 1.100 l

Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung einer Gelben Tonne auf die Angaben zu den Behältergrößen. Ein nachträglicher Wechsel ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

  • 240 oder 1.100 Liter Wertstoffbehälter
  • 14-tägliche Leerung (Füllgrad am Tag der Leerung mind. 80 %)

Privatkunden: 240 l

Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung einer Gelben Tonne auf die Angaben zu den Behältergrößen. Ein nachträglicher Wechsel ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

  • 240 Liter Wertstoffbehälter
  • 14-tägliche Leerung (Füllgrad am Tag der Leerung mind. 80 %)
  • der Wertstoffbehälter muss am Tag der Leerung am Fahrbahnrand bereitgestellt werden