WERT Behälter für Leichtverpackungen

Leichtverpackungen

"Leichtverpackungen" sind "Verkaufsverpackungen", die nicht aus Papier, Pappe oder Kartonagen und nicht aus Glas bestehen. "Verkaufsverpackungen" sind Waren, die beim Endverbraucher anfallen. Als Endverbraucher gilt jeder, der die Ware nicht mehr weiterveräußert. Dabei kann es sich um private Endverbraucher oder vergleichbare Anfallstellen, wie z. B. Krankenhäuser oder Hotels, handeln.

Leichtverpackungen bestehen aus Kunststoff, Metall, Weißblech, Aluminum oder Verbundstoffen und können gemeinsam im Gelben Sack oder in der Gelben Tonne gesammelt und kostenfrei entsorgt werden.

Dies umfasst u. a. folgende Verpackungen:

  • Getränkedosen (pfandfrei), Konservendosen
  • Senf- und Mayonnaisetuben
  • Deckel, Kronkorken, Schraubverschlüsse
  • Joghurtbecher
  • Waschmittelflaschen
  • Zahnpasta- und Pflegemitteltuben
  • Milch- und Saftkartons (TetraPaks)
  • Aufschnittverpackungen aus Aluminium und Kunststoff

Zudem können die Gelben Tonnen und Säcke auch für die Sammlung von "stoffgleichen Nichtverpackungen" genutzt werden. Damit sind Haushaltsgegenstände gemeint, die überwiegend aus Kunststoff oder Metall bestehen. Die Gelben Säcke und Tonnen werden damit automatisch zur Hamburger Wertstofftonne bzw. zum Hamburger Wertstoffsack. Private Haushalte haben damit die Möglichkeit, sich noch intensiver an der Wertstoffsammlung zu beteiligen. Das Angebot gilt nicht für gewerblich tätige Kunden.

Folgende Haushaltgegenstände können Sie beispielsweise zusätzlich entsorgen:

  • Besteck, Bratpfannen, Töpfe
  • Werkzeug, Schrauben
  • Drahtbügel, Kleiderblügel
  • Frischhalteboxen
  • Plastiktüten, Dokumentenhüllen, Abdeckfolien Eimer, Blumentöpfe, Wäschekörbe und Kisten
  • Spielzeug

Der Wertstoffsack bzw. die Wertstofftonne ist für die Entsorgung von Glas, Papier/Pappe, Altkleider, Restmüll, Problemstoffen, Sperrmüll, Holz, Laub und Elektrogeräten ausgeschlossen. Fehlbefüllte Wertstoffsäcke und Wertstoffbehälter werden nicht entsorgt. Für diese Fälle bietet die WERT auf Wunsch eine Nachsortierung - mit sofort anschließender Nachleerung - an.

Für die Einsammlung von Wertstoffbehältern hat die WERT zudem verschiedene Entsorgungslösungen entwickelt, die an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden können.


Bestellung einer Gelbe Tonne

Neben der Einsammlung von gelben Wertstoffsäcken bietet die WERT den Eigentümern, der Wohnungswirtschaft und Geschäftskunden für die Sammlung von Leichtverpackungen auch gelbe Wertstoffbehälter in unterschiedlichen Größen an. Mieter sind nicht zur Bestellung eines Wertstoffbehälters berechtigt und müssen sich an den Eigentümer bzw. die Verwaltung wenden.

Die Einsammlung von gelben Wertstoffbehältern erfolgt grundsätzlich kostenfrei. Es gelten die jeweils gültigen Vertragsbedingungen und AGB´s der WERT.

Für Wohnungswirtschaft und Geschäftskunden gilt folgende Regelung:

  • 240 Liter oder 1.100 Liter Wertstoffbehälter (Behältergrößen)
  • 14-tägliche Leerung (Füllgrad am Tag der Leerung mind. 80 %)

Für Eigentümer (Privatkunden) gilt folgende Regelung:

  • 240 Liter Wertstoffbehälter (Behältergrößen)
  • 14-tägliche Leerung (Füllgrad am Tag der Leerung mind. 80 %)
  • der Wertstoffbehälter muss am Tag der Leerung am Fahrbahnrand bereitgestellt werden

Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung auf die Angaben zu den Behältergrößen. Ein nächträglicher Wechsel ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. Gerne beraten wir Sie vor Ihrer Bestellung telefonisch unter 040 2576 3333.

Für die Einsammlung von Wertstoffbehältern hat die WERT zudem verschiedene kostenpflichtige Entsorgungslösungen entwickelt, die an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden können.

Bitte beachten Sie, dass die WERT ausschließlich ein Sammelsystem kostenfrei anbietet. Sind Sie Nutzer eines Wertstoffbehälters, ist die Beschaffung von Wertstoffsäcken kostenpflichtig.

Daten des Auftraggebers:
nur bei abweichender Lieferadresse:
Angaben zur Behälterbestellung
Angaben zum Transportservice
Widerrufsrecht

Das Absenden Ihrer Bestellung ist als Angebot zum Vertragsabschluss zu werten. Als Bestätigung der Annahme erhalten Sie in den kommenden Tagen eine Auftragsbestätigung der WERT. Der Auftraggeber kann seinen Vertragsabschluss ohne Begründung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Nach Ablauf dieser Frist wird der bestellte Wertstoffbehälter unaufgefordert geliefert.

Für den Abschluss Ihrer Bestellung bestätigen Sie bitte die nachfolgenden Fragen:

Bestellung von Gelben Säcken

Die kostenlosen Gelben Säcke erhalten Sie

  • über die nachfolgende Onlinebestellung,
  • auf den Recyclinghöfen der Stadtreinigung Hamburg
  • oder unter der Servicenummer 25 76 - 33 33

Bei einer Bestellung der Gelben Säcke können Sie zwischen einem Jahres-Abonnement oder einer Einmallieferung entscheiden.

Jahres-Abonnement:

Das Jahres-Abonnement beinhaltet 60 Gelbe Säcke, die Ihnen jährlich im Februar frei Haus geliefert werden. Sollten Sie Ihr Abo nach dem 31. Januar bestellen, liefern wir Ihnen vorab 30 Gelbe Säcke. Ab dem Folgejahr erhalten Sie im Februar die Jahreslieferung von 60 Gelben Säcken.

Einmallieferung:

Sie bestellen einmalig und wir liefern Ihnen 30 Gelbe Säcke frei Haus. Bitte beachten Sie, dass unsere Gelben Säcke nur in Hamburg und nicht in Verbindung mit einer Gelben Tonne verwendet werden dürfen und kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Fehlbefüllte Gelbe Säcke werden nicht entsorgt.

Um Ihre Bestellung zuverlässig ausliefern zu können, benötigen wir die nachfolgenden Kontaktdaten.

Bestellung einer WERT-Box für Gelbe Säcke

Viele fleißige Wertstofftrenner, die Ihre Wertstoffe in Gelben Säcken sammeln, haben oft das Problem der Aufbewahrung/Lagerung bis zum Abfuhrtag: Gerüche, Nässe oder Verwehung, Anlocken von Tieren sind Beispiele für Ärgernisse und Unannehmlichkeiten auf der Terrasse, im Garten, im Keller, in der Garage oder an anderen Orten, an denen die Gelben Säcke gelagert werden.

Doch damit ist Schluss, hierfür gibt es jetzt eine Lösung:
Wir bieten Ihnen mit der WERT-Box eine spezielle fahrbare Tonne mit 120 Liter oder 240 Liter Fassungsvermögen (Behältergrößen), in der Sie Ihre Gelben Säcke bequem und sauber aufbewahren können. Die WERT-Box ist mit 2,00 € inkl. MwSt. pro Monat überaus preiswert. Der Aufwand für die Behältergestellung wird mit einem Einmalbetrag in Höhe von 25,00 € inkl. MwSt. berechnet.

Und so funktioniert´s:
Die WERT überlässt dem Kunden für die Sammlung von Gelben Säcken die WERT-Box. Am Abfuhrtag holt der Kunde die Gelben Säcke aus dem Behälter und stellt sie wie gewohnt zur Abholung am Fahrbahnrand bereit. Die WERT-Box selbst darf nicht am Fahrbahnrand bereitgestellt werden, sie wird nicht geleert.

Es gelten die jeweils gültigen Vertragsbedingungen und AGB´s der WERT.

Gerne weisen wir Sie auch auf Alternativen (Kunststoff- oder Aluboxen, Regentonnen) aus Garten- und Baumärkten hin, die ebenfalls geeignet sein können Ihre Gelben Säcke auzubewahren. Auch die Stadtreinigung Hamburg bietet je Verfügbarkeit ausrangierte Mülltonnen zum Kauf an.

Daten des Auftraggebers:
nur bei abweichender Lieferadresse:
Angaben zur Behälterbestellung
Widerrufsrecht

Das Absenden Ihrer Bestellung ist als Angebot zum Vertragsabschluss zu werten. Als Bestätigung der Annahme erhalten Sie in den kommenden Tagen eine Auftragsbestätigung der WERT. Der Auftraggeber kann seinen Vertragsabschluss ohne Begründung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Nach Ablauf dieser Frist wird der bestellte WERT-Box unaufgefordert geliefert.

Für den Abschluss Ihrer Bestellung bestätigen Sie bitte die nachfolgenden Fragen:

Anforderungen für die Sammlung von Wertstoffbehältern

  • Die Wertstofftonne bitte möglichst auf einem gemeinsamen Platz mit den Restmüllgefäßen aufstellen.
  • Das Volumen der Behälter ist so zu wählen, dass diese am Tag der Leerung zu mind. 90% befüllt sind.
  • Gelbe Tonnen und Säcke müssen grundsätzlich am Tag der Leerung am Fahrbahnrand bereitgestellt werden.

Bei weiteren Fragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Zuverlässige Entsorgung aus einer Hand

Auf einen Blick

Weitere Informationen zum unseren Leistungen haben wir in unserem Download-Center einfach und kompakt zusammengestellt.

zum Download-Center

Unser Serviceteam Privatkunden steht Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

040 25 76 33 33

Montag - Freitag: 7:00 - 16:00 Uhr

Rufen Sie uns gleich an.

Behältergrößen

Geschäftskunden: 240, 360 oder 1.100 l

Für die Sammlung von folgenden Gewerbeabfällen stellen wir Ihnen gerne unterschiedliche Behältergrößen zur Verfügung:

  • Altpapier
  • Gemischte Gewerbeabfälle (AzV)
  • Transportverpackungen
  • Altglas
  • Leichtverpackungen

Wohnungswirtschaft: 240 l, 1.100 l

Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung einer Gelben Tonne auf die Angaben zu den Behältergrößen. Ein nachträglicher Wechsel ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

  • 240 oder 1.100 Liter Wertstoffbehälter
  • 14-tägliche Leerung (Füllgrad am Tag der Leerung mind. 80 %)

Privatkunden: 240 l

Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung einer Gelben Tonne auf die Angaben zu den Behältergrößen. Ein nachträglicher Wechsel ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

  • 240 Liter Wertstoffbehälter
  • 14-tägliche Leerung (Füllgrad am Tag der Leerung mind. 80 %)
  • der Wertstoffbehälter muss am Tag der Leerung am Fahrbahnrand bereitgestellt werden